< Zurück zum Blog

Blog-Artikel zum Thema: Anlegerschutz

SAM AG: LG Landshut verurteilt Berater zu Schadensersatz

Das Landgericht Landshut hat einem Anleger der SAM Management Group AG Schadensersatz in Höhe von 18.317,75 Euro zugesprochen. Zahlen muss hier der seinerzeit tätige Anlageberater, so das LG Landshut in seiner Entscheidung vom 26.05.2017.

Das Landgericht sah es nach der...

Weiterlesen ...

- 08. June 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Unsere Experten in der Presse - WELT über Lehman Klagen

In unserer neuen Reihe “Best of Presse und Medien” berichten wir nun einmal wöchentlich über eine bereits in der Vergangenheit liegende Berichterstattung über unsere Experten aus Presse, Medien oder Fachpresse.

Heute in Beitragsklassiker vom 08.02.2010 aus der Tageszeitung WELT über...

Weiterlesen ...

- 02. June 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Leasetrend AG - Weitere Klagen gegen Anleger ohne Erfolg

Weitere Klagen der Leasetrend AG gegen ehemalige Anleger auf Zahlung wurden von dem Amtgericht Dippoldiswalde und dem LG Frankfurt am Main mit jeweils ähnlicher Begründung abgewiesen. Kanzlei AdvoAdvice vertritt die Beklagten in erster Instanz erfolgreich und wehrt Zahlungansprüche ab.

Das...

Weiterlesen ...

- 16. May 2017 :: Dr. Sven Tintemann

SAM AG - Drei weitere Urteile gegen Hintermänner

Amtsgericht Spaichingen verurteilt SAM AG Verwaltungsrat Michael O. zur Zahlung von 1.450,33 Euro. Auch das Amtsgericht Potsdam verurteilte O. zur Zahlung von 1.292,64 Euro. Amtsgericht Weißwasser verurteilte den Aufsichtrat der Bestlife Select AG zur Zahlung von 2.415,21 Euro.

Die o.g....

Weiterlesen ...

- 03. May 2017 :: Dr. Sven Tintemann

MoneyVita GmbH & Co. KG stellt Zahlungen ein und droht mit Insolvenz

Die MoneyVita GmbH & Co. KG hat unter dem Datum vom 27.03.2017 ein Rundschreiben an ihre Anleger mit einer wenig erfreulichen Nachricht versandt: Auszahlungsstopp, schlechte wirtschaftliche Situation und drohende Insolvenz.

Für die Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB kam diese...

Weiterlesen ...

- 24. April 2017 :: Dr. Sven Tintemann

DSK Leasing - Anleger sollen Rückstände einzahlen

Die Anleger der DSK Leasing AG & Co. KG (kurz DSK) kommen nicht zur Ruhe. Nunmehr erhalten die Anleger ein Schreiben aus der Kanzlei Dr. May, Hofmann & Kollegen aus Karlsruhe. Hierin werden die Anleger zur Zahlung angeblich rückständiger Ausschüttungen...

Weiterlesen ...

- 20. April 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Abwicklungsverfügung der BaFin gegenüber Dieter Böser

Die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) hat Herrn Dieter Böser, Forst (Baden) mit Bescheid vom 16. März 2017 aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft abzuwickeln.

Unter einem Einlagengeschäft im Sinne des § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 KWG (Gesetzes...

Weiterlesen ...

- 04. April 2017 :: Dr. Sven Tintemann

BGH zu Bankenhaftung bei Schrottimmobilien

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem aktuellen Urteil vom 18. Oktober 2016, Aktenzeichen XI ZR 145/14, klargestellt, dass sich die Kenntnis einer Bank von einem groben Missverhältnis zwischen dem Kaufpreis und dem tatsächlichen Verkehrswert einer durch sie finanzierten Immobilie nicht...

Weiterlesen ...

- 09. March 2017 :: Kim Oliver Klevenhagen

Aufklärungspflicht des Anlageberaters über seine Provision

Jedem Anleger dürfte klar sein, dass ein Anlageberater seine Beratung nicht aus Selbstlosigkeit vornimmt, sondern von dieser lebt. Der Berater verdient also an den getätigten Kapitalanlagen seines Kunden teilweise kräftig mit. Die Provisionen berechnen sich in der Regel prozentual an...

Weiterlesen ...

- 08. March 2017 :: Dr. Sven Tintemann

BGH - Kündigung von Bausparvertrag nach 10 Jahren möglich

Seit letzter Woche steht die Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) fest: In den zu entscheidenden Fällen durften die Bausparkassen alte Verträge zu Recht kündigen. Diese Entscheidung hat für viele Bausparer und für die Bausparkassen grundsätzliche Bedeutung.

Hintergrund der Entscheidungen (BGH, Urteile...

Weiterlesen ...

- 27. February 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Waren sich Butlers Anleger über Risiken im klaren?

So wie man bei Butlers Einrichtungsgegenstände und Dekorationsartikel kaufen kann, so konnte man quasi auch ebenso problemlos Genussrechte „shoppen“. So schilderte eine Genussrechtsinhaberin jedenfalls gegenüber den Rechtsanwälten der Berliner Anwaltskanzlei Advoadvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, dass Sie über die Homepage...

Weiterlesen ...

- 17. February 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Geschlossener Immobilienfonds für Stiftung - keine anlegergerechte Beratung

Deutschland ist eines der stiftungsreichsten Länder Europas. Die Stiftung, insbesondere in Form der Familienstiftung, wird hierbei als Vehikel zur Organisation der Unternehmens- und Vermögensnachfolgeplanung immer beliebter. Allein in Deutschland existieren derzeit geschätzt 500-700 Familienstiftungen, insgesamt rund 21.300 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen...

Weiterlesen ...

- 14. February 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Garbe 2 verklagt Anleger auf Ratennachzahlung

Die Garbe Logimac Fonds Nr. 2 AG & Co. KG (Garbe 2) schickt einigen ihrer Anleger neue, vielleicht auch unerwartete, zumindest aber unangenehme Post. Die Anleger erhalten nämlich gelbe Briefe mit Postzustellungsurkunden von den Gerichten. Enthalten sind Klagen der Garbe...

Weiterlesen ...

- 13. February 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Einrichtungskette Butlers insolvent - Was Anleger jetzt wissen müssen

Butlers ist mit seinen zahlreichen Filialen für Deko- und Haushaltswarenartikel deutschlandweit bekannt. Mehrere hundert Mitarbeiter in der Verwaltung als auch in den Filialen sind nun von der Insolvenz betroffen.

Am 27.01.2017 wurde das Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen der Butlers GmbH...

Weiterlesen ...

- 07. February 2017 :: Dr. Sven Tintemann

LG Dessau-Rosslau verurteilt SAM AG Vermittler

Das Landgericht Dessau-Roßlau hat mit Urteil vom 03.01.2017 einen Berater in Sachen SAM Management Group AG zur Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 6.434,00 Euro zzgl. Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 09.03.2016 verurteilt, Zug...

Weiterlesen ...

- 16. January 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Buchempfehlung: Die große Fondslüge von Michael Ritzau

Anleger in Deutschland verlieren bei Fondskäufen nach Ansicht von Experten jeder Jahr Milliarden von Euro. Dies ist nach Ansicht des Autors Michael Ritzau auf systematische Fehlberatung zurückzuführen.

Ritzau vertritt die Ansicht, dass Anleger in vermeintliche Spitzenfonds investieren, die in Wahrheit...

Weiterlesen ...

- 13. January 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Brest Tauros - Amtsgericht bewilligt Akteneinsicht

Über das Vermögen der BREST- TAUROS GmbH, Dittrichring 6, 04109 Leipzig wurde durch Beschluss des Amtsgerichts Leipzig vom 29.11.2016 das Insolvenzverfahren eröffnet. Dieses trägt das Aktenzeichen Az. 405 IN 1742/16.

Die Gesellschaft ist laut Handelsregistereintrag vom 02.12.2016 aufgelöst, was von...

Weiterlesen ...

- 12. January 2017 :: Dr. Sven Tintemann

Brest Tauros - Akteneinsicht beantragt

Die Rechtsanwälte der Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB vertreten die geschädigten Anleger in Sachen Brest Tauros-GmbH. Für die bereits erfolgreich gegründete Anlegergemeinschaft nehmen die Rechtsanwälte die Forderungsanmeldung zur Insolvenztabelle für die durch sie vertretenen Mandanten vor.

Die Kanzlei AdvoAdvice...

Weiterlesen ...

- 22. December 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Vural Öger - Reiseunternehmer insolvent

Das Amtsgericht München hat am 06.12.2016 um 10.00 Uhr das Insolvenzverfahren über das Vermögen des bekannten Reiseunternehmers Vural Öger wegen Zahlungsunfähigkeit eröffnet. Das Verfahren wird bei dem AG München zum Az. 1542 IN 2272/16 geführt.

Das Verfahren war auf Antrag...

Weiterlesen ...

- 06. December 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Brest Tauros - Insolvenz eröffnet

Brest-Tauros GmbH – Insolvenzverfahren eröffnet, Akteneinsicht wird beantragt

Die Experten der Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB haben eine Anlegergemeinschaft für die Geschädigten der Brest-Tauros GmbH, Dittrichring 6, 04109 Leipzig gegründet. Nachdem sich bereits zahlreiche Anleger gemeldet haben, wird nun...

Weiterlesen ...

- 01. December 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Baxter - Insolvenz eröffnet

BAXTER Sachwert GmbH & Co. KG – Amtsgericht Charlottenburg eröffnet das Insolvenzverfahren

Mit Beschluss vom 21.10.2016 hat das Amtsgericht Berlin – Charlottenburg das Insolvenzverfahren über das Vermögen der BAXTER Sachwert GmbH & Co. KG eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Joachim...

Weiterlesen ...

- 30. November 2016 :: Dr. Sven Tintemann

LG Osnabrück verurteilt SAM Vermittler

Das Landgericht (LG) Osnabrück hat mit einer am 04.11.2016 verkündeten Entscheidung einen Vermittler zur Zahlung von Schadensersatz i.H.v. 15.839,02 € zzgl. Zinsen i.H.v. 5-Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz seit dem 14.01.2016 verurteilt, Zug um Zug gegen Übertragung der Rechte aus...

Weiterlesen ...

- 29. November 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Investition in Pflegeimmobilie - nicht immer eine kluge Investition

Die Versprechungen klingen verlockend: „langfristiger Wertzuwachs“, „inflationsgeschützt“, „konjunkturunabhängig“, „schöne Zusatzrente“ oder „ohne Risiko“.

Wieder muss sich die Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB mit dem aktuell auf dem Kapitalanlegermarkt florierendem Konzept der Pflegeimmobilien als Kapitalanlage beschäftigen.

Die Zahl...

Weiterlesen ...

- 21. November 2016 :: Kim Oliver Klevenhagen

Cinema Sports Inc. - Schadensersatzklage erfolgreich

Landgericht Stuttgart verurteilt Hamburger Rechtsanwalt und ehemaligen Fernsehmoderator zu Schadensersatz

Das LG Stuttgart hat mit nicht rechtskräftigem Urteil vom 27.09.2016 einen Hamburger Rechtsanwalt und einen ehemaligen Sportmoderator wegen gemeinschaftlichen Betrugs zu Lasten eines Anlegers zum Schadensersatz i.H.v. 20.720,00 Euro...

Weiterlesen ...

- 10. November 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Leasetrend AG - Klagen gegen Anleger erfolglos

Klagen von Leasetrend AG auf negatives Auseinandersetzungsguthaben von drei Amtsgerichten wegen Unschlüssigkeit und Verjährung abgewiesen

Die Leasetrend AG meldet sich in letzter Zeit bei vielen Anlegern, die ihre Beteiligung bereits gekündigt haben, und fordert ein negatives Auseinandersetzungsguthaben ein. Auffällig...

Weiterlesen ...

- 09. November 2016 :: Dr. Sven Tintemann

KTG Agrar SE - Abwicklung beschlossen

Der insolvente Agrarkonzern KTG Agrar SE wird nun abgewickelt und von den Börse entfernt – so beschloss es die Gläubigerversammlung am 06.10.2016 in Hamburg.

KTG Agrar SE insolvent

Wie bereits berichtet, hat der u.a. in Deutschland und Litauen tätige Agrarkonzern...

Weiterlesen ...

- 06. November 2016 :: Dr. Sven Tintemann

KTG Energie AG - Insolvenz in Eigenverwaltung

Nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens der KTG Agrar SE, hat nun also auch die Tochtergesellschaft KTG Energie AG einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beim Amtsgericht Neuruppin gestellt, welchem am 27.09.2016 stattgegeben wurde. Die KTG Agrar SE hatte...

Weiterlesen ...

- 03. November 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Metropolitan Estates - 32% Rückzahlung angekündigt

Die Metropolitan Estates Berlin GmbH & Co. KG wendet sich nach Informationen aus informierten Kreisen mit einem Schreiben ihrer Treuhänderin FTW Treuhand vom 01.11.2016 an die Anleger der Gesellschaft und kündigt eine Kapitalrückzahlung in Höhe von 32%, bezogen auf die...

Weiterlesen ...

- 31. October 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Brest-Tauros Insolvenz - Analyse von Philipp Nerb falsch?

Der BREST-TAUROS GmbH aus Leipzig wurde mit Bescheid vom 24.05.2016 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) aufgegeben, die ohne die notwendige Erlaubnis betriebenen Einlagegeschäfte im Zusammenhang mit den Darlehensverträgen vom Typ Ronda II – Darlehen mit Grundschuldbesicherung – sofort einzustellen...

Weiterlesen ...

- 10. October 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Die Hansa-Haus Kühlungsborn Capital GmbH & Co. KG ist insolvent!

Die Hansa-Haus Kühlungsborn Capital GmbH & Co. KG, Cubanze Straße 19b – Mühlencenter -, 18225 Kühlungsborn war gegründet worden zum Ankauf des Grundstücks Hansa-Haus Tannestraße 6, 18225 Ostseebad Kühlungsborn, deren Sanierung sowie den Umbau, deren Verwaltung und Verwertung. Dieses Anlagekonzept...

Weiterlesen ...

- 29. September 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Brest-Tauros GmbH - Insolvenzantrag

Der BREST-TAUROS GmbH aus Leipzig wurde mit Bescheid vom 24.05.2016 aufgegeben, dass ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft im Zusammenhang mit Darlehensverträgen vom Typ Ronda II – Darlehen mit Grundschuldbesicherung – sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln.

Die  zahlreichen Anleger...

Weiterlesen ...

- 22. September 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Bankenhaftung bei Falschberatung zu Anleihe

Was tun bei fehlerhaften Anlageempfehlungen zu Mittelstandsanleihen oder Staatsanleihen wie z.B. der Argentinienanleihe?

Privatanleger haben in der Vergangenheit vermehrt nicht nur in Mittelstandsanleihen, sondern auch in diverse Staatsanleihen investiert. Nicht selten vertrauen sie dabei dem guten Rat ihres Bankberaters. Der...

Weiterlesen ...

- 22. September 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Brest-Tauros GmbH – Alles nur leere Versprechungen?

Mit Bescheid vom 24.05.2016 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (kurz BaFin) der Brest-Tauros GmbH (ehemals Brest-Tauros Immobilien GmbH) aus Leipzig aufgegeben, das von ihr ohne die notwendige Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft im Zusammenhang mit nachrangigen Darlehensverträgen vom Typ Ronda II -...

Weiterlesen ...

- 26. August 2016 :: Dr. Sven Tintemann

KTG Agrar SE pleite – Anleihegläubiger bangen um ihr Geld

Die KTG Agrar SE hat am 05.07.2016 nach eigenen Angaben auf der Webseite der Gesellschaft Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens in Eigenregie beim Amtsgericht Hamburg gestellt.

Das AG Hamburg hat zunächst einmal den Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht Stefan Denkhaus...

Weiterlesen ...

- 05. July 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Ist die IFMC-Group GmbH ihrer Abwicklungsverfügung wirklich im Sinne der BaFin nachgekommen? Welche Rolle spielt dabei die MoneyVita Treuhand GmbH & Co. KG ?

Bereits am 05.09.2014 veröffentlichte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) auf ihrer Homepage eine Mitteilung, nach der die IFMC-Group GmbH das durch sie betriebene Einlagengeschäft ohne die erforderliche Erlaubnis getätigt hat.

Für die Anleger bedeutete dies, dass sie unverzüglich ihre eingezahlten...

Weiterlesen ...

- 28. June 2016 :: Dr. Sven Tintemann

CSA Unternehmensverwaltungs-GmbH betreibt unerlaubt Einlagengeschäfte – BaFin ordnet die Rückabwicklung an

CSA Unternehmensverwaltungs-GmbH betreibt unerlaubt Einlagengeschäfte – BaFin ordnet die Rückabwicklung an

Mit Bescheid vom 18. Februar 2016 ordnete die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gegenüber der CSA Unternehmensverwaltungs-GmbH, Centroallee 263 b, Oberhausen an, ihre Geschäfte sofort einzustellen und abzuwickeln. Grund ist,...

Weiterlesen ...

- 17. June 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Anlegergemeinschaft – „Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV (kurz EUBKZGW EWIV)“ nimmt Fahrt auf

Die Geschädigtengemeinschaft „EUBKZGW EWIV“ ist erfolgreich gestartet. Zahlreiche geschädigte Anleger haben sich zwischenzeitlich an die Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB gewandt, um Ihre Ansprüche prüfen und sich anwaltlich vertreten zu lassen.

Welche Ziele verfolgt die Anlegergemeinschaft?   Die Anlegergesellschaft...

Weiterlesen ...

- 07. June 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Anlegergemeinschaft Life Performance startet

Heute erhalten mehr als 440 Anleger der Life Performance GmbH Post aus dem Hause AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB, um diese über den Beginn der Anlegergemeinschaft Life Performance und die rechtlichen Möglichkeiten eines Vorgehens gegen verantwortliche Berater, Hintermänner- und frau sowie das...

Weiterlesen ...

- 20. April 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Baxter - vorläufiger Insolvenzverwalter meldet sich

Die Baxter Sachwert GmbH & Co. KG ist insolvent. Das ist bereits bekannt.

Auch bekannt ist, dass Rechtsanwalt Voigt-Salus aus Berlin durch das Amtsgericht Charlottenburg am 26.01.2016 (Az. 36b 6761/15) zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt worden ist.

Von der Insolvenzeröffnung sollen...

Weiterlesen ...

- 08. February 2016 :: Dr. Sven Tintemann

BAXTER Sachwert GmbH & Co. KG - Anlegergemeinschaft gestartet

Die Anlegergemeinschaft Baxter Sachwert ist in der 5. Kalenderwoche erfolgreich gestartet.

Nach Telefonaten mit betroffenen Anlegern, die Rechtsanwalt Dr. Tintemann führen konnte, gingen die ersten Vollmachten und Fragebögen der betroffenen Anleger ein.

Schnell lässt sich erkennen, dass die Ansprüche der...

Weiterlesen ...

- 02. February 2016 :: Dr. Sven Tintemann

BAXTER Sachwert GmbH & Co. KG ist pleite

Die BAXTER Sachwert GmbH & Co. KG hat beim Amtsgericht Charlottenburg einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Mit Beschluss vom 26.01.2016 hat das Amtsgericht Charlottenburg (Az.: 36b IN 6761/15) das vorläufige Insolvenzverfahren angeordnet und Herrn Rechtsanwalt Joachim Voigt-Salus zum...

Weiterlesen ...

- 27. January 2016 :: Dr. Sven Tintemann

Wie geht's weiter?

Nehmen Sie kompetente Rechtsberatung in Anspruch, der Sie vertrauen können!

Rückruftermin vereinbaren