BAXTER Sachwert GmbH & Co. KG - Anlegergemeinschaft gestartet

Die Anlegergemeinschaft Baxter Sachwert ist in der 5. Kalenderwoche erfolgreich gestartet.

Nach Telefonaten mit betroffenen Anlegern, die Rechtsanwalt Dr. Tintemann führen konnte, gingen die ersten Vollmachten und Fragebögen der betroffenen Anleger ein.

Schnell lässt sich erkennen, dass die Ansprüche der Anleger vielschichtig sind. So muss ernsthaft geprüft werden, inwieweit die Anleger tatsächlich besichert worden sind. Sollte dies nicht der Fall sein, wäre an eine Haftung eines der insgesamt fünf Geschäftsführer der ehemaligen Komplementärin BAXTER Verwaltungs GmbH zu denken. Dies waren Wolfgang P.; Bora T.; Philip Sch.; erneut Wolfgang P. und zuletzt Frank Sch.

Die Komplementärin wurde zuletzt ausgetauscht und am 03.09.2015 eine neue Komplementärin als Haftungsträgerin eingetragen. Die ist die Firma TT Alpha Consuliting GmbH, welche im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg eingetragen ist. Als Geschäftsgegenstand gibt die Gesellschaft folgendes an: “Vermittlung von Reiseleistungen sowie Versicherungsleistungen, Verkauf von Sportartikel und Accessoires jeder Art, Unternehmensbeteiligungen im eigenen Namen, auf eigene Rechnung und nicht als Dienstleistung für Dritte sowie unter Ausschluss von Tätigkeiten nach dem Kreditwesengesetz, Handel verschiedener Art (z.B. Elektronik), Unternehmensberatung und Verwaltung von eigenem Vermögen.”

Geschäftsführer ist der schon bekannte ehemalige Geschäftsführer der ehemaligen Komplementärin, nämlich Frank Sch.

Zudem ist an Ansprüche der Anleger gegen ihre Berater / Vermittler zu denken, wenn diese die Kapitalanlage mit falschen Versprechen zur Sicherheit der Anlage oder auch ohne hinreichende Prüfung der Wirtschaftlichkeit der Anlage verkauft haben.

Zu denken ist ebenfalls an die Haftung von Notaren, die die grundbuchlichen Sicherheiten für die Anleger bestellen sollen. Hierzu wird noch geprüft und ermittelt.

Wir werden weiter berichten.

Nächste Schritte

  1. Nehmen Sie gleich Kontakt auf, um kostenlos eine erste Einschätzung vom Anwalt zu bekommen
  2. Informieren Sie sich mehr zum Thema auf unseren Seiten.
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Weitere Artikel zum Thema